Blog

freun.de > Flotte > Allgemein > Tagesbericht der Inspiratie

Tagesbericht der Inspiratie

Hi,

wir sind die Mannschaft der Inspiratie und möchten euch erzählen, was wir hier auf der Flotte so erleben und welche Aufgaben wir täglich so erledigen.

Die Inspiratie ist ein wunderschönes mit Holz verziertes Schiff, das zwar nicht das Größte ist, aber schnell. Das Segeln darauf macht Spaß, denn alle halten zusammen und helfen einander. Wir haben Dienste eingeteilt, die regelmäßig von den einzelnen Zimmern erledigt werden. Morgens muss ein Zimmer immer etwas früher aufstehen, um Frühstück zu machen. Danach gibt es meist eine kleine Andacht. Heute waren alle 23 Schiffe gemeinsam in der Kirche bei einem großem Gottesdienst.

Dann fangen wir an zu Segeln. Dabei müssen wir die Segel hissen. Schnecken machen und viele andere anstrengende Arbeiten erledigen.

IMG_4634-550x367

Heute war ein sehr windiger Tag. Die Gischt sprang hoch. Wir setzten die Segel, dann wurde es sehr windig. Der Hälfte der Mannschaft wurde schlecht. Später drehten wir um, es war zu stürmisch um in den anderen Hafen einzulaufen. Also legten wir im alten Hafen an.

Während des Segelns beginnt ein Team, den Mittagssnack vorzubereiten, das sind meist Sandwiches mit Gemüse und Obst. Wenn wir dann im Hafen ankommen, haben wir Landgang. Wir können andere Schiffe besuchen oder die Städte erkunden.

Gegen Abend beginnt dann ein Zimmer mit dem Putzen. Danach gibt es ein Team, das das Abendessen zubereitet und ein Team, das dann das Geschirr abwäscht. Abends gibt es dann noch eine kleine Andacht. Wir spielen zusammen viele Spiele und lassen den Tag ausklingen.

Wir waren bisher schon in den Häfen von Lelystad, Volendam und Enkhuizen.

Jeden Tag gibt es bei uns Andachten zu einem bestimmten Motto.

Der Zusammenhalt auf unserem Schiff ist super. Jeder hilft mit, wo er kann und setzt sich für den Anderen ein.

 

Das war ein kleiner Bericht von unserem Schiff.

Liebe Grüße von der Mannschaft der Inspiratie

IMG_1707-550x413

 

Schlagwörter:

Nils Block

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.