Blog

freun.de > Überregional > Berensch > Mitten im Sommer in Berensch!

Mitten im Sommer in Berensch!

Wie will ich als Gruppenleiter:in sein? Gruppen leiten, Spiele heraussuchen, anleiten und spielen, Aufsichtspflicht, eigene Ideen entwickeln und umsetzen, in der Sonner verglühen und trotzdem eine Hausaktion vorbereiten. Das und noch viel mehr gab es im Juleica-Kurs in Berensch. So hörten und lasen sich die Rückmeldungen: „verrückt“, „gut zusammengearbeitet“, „neue Freunde gefunden“, „zu wild“, „beste Juleica-Gruppe“, „Recht war anstrengend“, „hat Spaß gemacht“, „toll, aber sehr viel“, „lustig und abwechslungsreich“, „war auf Dauer echt anstrengend“, „war lustig“.  20 Jugendliche haben sich in diesem Jahr im Juleica-Kurs als Jugendgruppenleiter:innen aus- und fortbilden lassen. Neben den gemeinsamen Mahlzeiten mit den Kindern der Kinderfreizeit, konnten sie sich beim Kioskdienst, der Nachtwache, in den Mittagspausen, bei Workshopangeboten und einer Hausaktion ausprobieren und reflektieren. In diesem Jahr gab es wieder einen Abendspaziergang der Freizeit und der Juleica-Kurs stellte die Dinos mit Aufgaben! Das Wetter ließ alle Aktionen zu, brachte viele Schweißperlen hervor und erlaubte den Teilnehmenden eine kreative und entspannte Planung! Trotz Schnief, hust, schnief, ahhh, ich habe Halsschmerzen, hust …. waren es tolle, wilde, bewegende und erfüllende Tage. Antje, Tobi & Michel wünschen euch ein tolles Gruppenleiterleben! Danke für bunte, ereignisreiche und kreative Tage in Berensch! Die drei aus der Schulungsleitung.

Michel

Michel

Michael Dipper ist Diakon in der Region Süd-Ost, mit Büro in Beverstedt. Er ist zuständig für das herausbringen des regionalen Programmhefts "Pocket Church", sowie für das Organisieren der Mitarbeiter-Wochenenden der Region und für die Weiterbildung im Bereich des Niedrigseilgartens. Kontakt: michel@freun.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.