Blog

freun.de > Aktuelles > Gospel Rocks – Ausverkauft

Gospel Rocks – Ausverkauft

Wir sind überwältigt und dankbar für das große Interesse an unserer Veranstaltung „Gospel Rocks“.

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage den Kartenverkauf stoppen. Die Plätze, die uns in Bramstedt zur Verfügung stehen sind vollends besetzt. Daher wird es auch nicht möglich sein, spontan an der Abendkasse Karten zu erwerben.

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr das Konzert stattfinden lassen können und sind zuversichtlich das „Gospel Rocks“ im nächsten Jahr ohne jegliche Beschränkungen stattfinden kann.

Wir sehen und hören uns im nächsten Jahr, wenn es wieder heißt Gospel Rocks!

Gospel Rocks – Ausverkauft (2)

  1. AvatarConny

    Hallo liebe Veranstalter,
    ich habe lange darüber nachgedacht, einen Kommentar zu dieser Veranstaltung zu schreiben.
    Da ich mich heute (14.10.) immer noch über diesen Abend ärgere, setze ich es jetzt in die Tat um:

    Bitte verkauft diese Veranstaltung nicht als GospelRocks. Sowohl meine Freundinnen als auch ich verstehen unter diesem Titel etwas anderes.
    Den ersten Auftritt empfanden wir als eine Katastrophe. Mit Gospel (Jazz, Blues, Feiern) geschweige guter Laune hatte diese Gruppe nichts gemein. In der Hoffnung,
    dass der darauffolgende Chor mehr herausholt, sind wir noch geblieben. Der Chor war ganz in Ordnung: wuderschöne Stimmen, aber gerockt haben
    die das Publikum auch nicht.
    Und die Kasperverananstaltung am Schluss :( Gospel?? Abba-Songs??) Verstehe ich nicht.
    Wir kommen auf jeden Fall nicht wieder.
    Freundliche Grüße

  2. Michael HinrichsMichael Hinrichs

    Schade, Dass Euch die Veranstaltung nicht gefallen hat. Der Großteil der Menschen hat uns andere Rückmeldungen gegeben. Aber jeden Geschmack zu treffen ist wohl nicht möglich. Titelvorschläge nehmen wir aber gerne entgegen. Herzliche Grüße

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.