Blog

freun.de > Aktuelles > Ein neues Gesicht im Kreisjugenddienst

Ein neues Gesicht im Kreisjugenddienst

Ein neues Gesicht im Kreisjugenddienst

Ich bin Dana, 18 Jahre und komme aus Langen. Seit 4 Jahren bin ich in der Evangelischen Jugend Wesermünde aktiv und habe in dieser Zeit viel erlebt, wie zum Beispiel im Zeltlager Offendorf, oder auf der Flotte, wodurch mein Interesse an weiteren Herausforderungen bereits geweckt wurde. Da ich im nächsten Jahr Religionspädagogik studieren möchte, bietet sich das FSJ als super Gelegenheit an Praxiserfahrungen in dem Bereich zu sammeln.
Ich freue mich auf das Jahr und bin total gespannt, was noch alles auf mich zukommt.

Eure Dana

 

FSJ

FSJ

Das FSJ (freiwilliges soziales Jahr) oder BFD (Bundesfreiwilligendienst) im Kreisjugenddienst Wesermünde bietet jungen Erwachsenen nach der Schule die Chance ein Jahr lang in eine sozialdiakonischen Beruf herein zu schnuppern. Sie sind, neben der pädagogischen Begleitung auf Freizeiten und Konfirmandenseminaren, für verwaltungstechnische Dinge, wie zum Beispiel Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Netzwerken, sowie hier auf dieser Seite zuständig. Kontakt: fsj@freun.de michael@freun.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.