Blog

freun.de > Themen > An-ge-dacht > Der Helgoländer Leuchtturm

Der Helgoländer Leuchtturm

Der Leuchtturm von Helgoland steht 82 Meter über dem Meeresspiegel. Bei normaler Sicht ist er aus 28 Seemeilen, das sind fast 52 Kilometer,  zu sehen. Sein Licht strahlt mit seiner 2000 Watt starken Xenon-Hochdruck-Lampe den Schiffen zur Orientierung. Das entspricht einer Helligkeit von 35 Millionen Candela. Der Leuchtturm von Helgoland scheint also mit der Kraft von 35 Millionen Kerzen. 

Das Johannesevangelium beginnt nicht wie die anderen Evangelien mit der Geburtsgeschichte Jesu. Es beginnt mit der Ankündigung auf das Wirken Jesu. „Der das wahre Licht ist, kam in die Welt, um für alle Menschen das Licht zu bringen.“

In Deutschland leben 45 Millionen Christinnen und Christen verschiedener Konfessionen. In Matthäus 5,14 steht geschrieben: „Ihr seid das Licht, das die Welt erhellt. Genauso soll euer Licht vor allen Menschen leuchten… Sie werden eure guten Taten sehen und euren Vater im Himmel dafür loben.“ 

Manchmal ist es Dunkel um uns herum. So manches mal erkennen wir es einfach nicht. Manchmal fehlt uns der Mut. Aber die Kraft von 45 Millionen Lichtern könnte das Gesicht unserer Dörfer und Städte, unseres Landes und dieser Welt verändern. 

Amen

Hier ein Vorschlag diese Andacht im Rahmen eines Weihnachtsgottesdienstes@home zu feiern:

Gottesdienst 12*2020_Druck

Gottesdienst 12*2020 Ansicht

Michael Hinrichs

Michael Hinrichs

Michael Hinrichs ist Kirchenkreisjugendwart im Kirchenkreis Wesermünde. Zu seinen Arbeitsfeld gehören, neben administrativen Aufgaben, das Betreuen des KKJKs, das Organisieren der Sommerfreizeit "color your faith" und das Konfirmanden-Segelseminar "Die Flotte." Sein Dienstsitz befindet sich in Beverstedt. Kontakt: henner@freun.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.