Blog

freun.de > Flotte > Allgemein > Tagesbericht Arbeid Adelt

Tagesbericht Arbeid Adelt

arbeidadeltsonntag4-550x365

Heute war ein harter Tag, weil wir das ganze Schiff putzen mussten.
Jedem von uns hat die Frau vom Skipper eine Nummer zugeteilt, die mit einer Aufgabe verbunden war. Wir haben gefrühstückt und dann ging es los.Deck schrubben, Taschen an Deck bringen, Kühlschrank, Küchenschränke, 2 Waschzimmer, 3 Kloduschen und, und, und …………. putzen. Betten abziehen, Böden wischen und saugen und noch viel, viel mehr. Das dauerte mehr als drei Stunden. Als dann alles fertig war gingen wie raus aufs Deck. Unser Maat Chris brachte einigen von uns einen Knoten bei aus dem wir Armbänder knoten können.
Dann haben wir noch einmal zusammen gesungen, ein kurzes Abschiedsfeatback gemacht und unsere Ausweise und Unterlagen
bekommen. Superschnell mussten wir dann unsere Taschen vom Deck an den Steg bringen, um sie zu den Bussen
zu schleppen. Im Bus haben wir eine Flasche zu Trinken, ein Bifi, einen Müsliriegel und einen Apfel bekommen.
Nun sind wir auf dem Weg und freuen uns auf zu Hause. Mal sehen ob wir pünktlich sind.

Geschrieben von: Nele, Jade und Angelique

(im Bus um 16:15 Uhr weil wir bei einer hochgeklappten Brücke warten müssen, um zwei unserer Flottenschiffe vorbeizulassen. Sie sind schon wieder auf dem Weg nach Kampen, um eine neue Mannschaft aufzunehmen. :o) )

Christoph Somnitz

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.