Blog

freun.de > Aktuelles > Super Musik mit Super Acts beim Gospel Rocks 2015

Super Musik mit Super Acts beim Gospel Rocks 2015

Gospel Rocks 2015? Mal wieder ein schöner, gemütlicher Abend mit tollen Acts und sinniger Stimmung!

Am 18.09.2015 um 19:00 fand das Konzert in der Lunestedter Kirche statt und bot den Gästen drei Liveacts, welche alle ihr Spezialgebiet hatten. Von der klassischer Band mit aktuellen Liedern EvanJu, über den sinnigen und stimmigen Kirchenchor TooWonder, bis hin zu dem galanten und professionellen Musical-Duett Xandra Dee. und Hannah David, wurde den Zuschauern eine ganze Bandbreite Musik geboten.

Und weil dies immer noch nicht genug zu sein schien, wagten sich am Ende alle noch einmal zusammen auf die Bühne und sangen den Welt-Hit „We are the world“ von Michael Jackson und Lionel Richie. Und jeder, der mitsingen wollte, konnte dies tun. Noch einmal wurde hier durch eine wunderbares Gänsehaut-feeling ausgelöst.

Als erstes kamen EvanJu auf die Bühne und bedienten das Publikum mit einem dreiviertel Stunden langem Programm bestehend aus aktuellen Songs wie „Boulervard of broken dream“ von Green Day oder „Because of you“ von Kelly Clarkson. Doch auch sinnige Stücke, wie „Du bist das Licht“ oder „One of us“ wurden präsentiert und das Publikum war sichtlich begeistert.

Dann waren als zweites der Kirchenchor TooWonder auf die Bühne und sorgten mit besinnenden Liedern für eine angenehme Stimmung. Doch diese wurde dann immer mal wieder durch fetzige Gospel Stücke durchbrochen und TooWonder trumpfte mit schönen Soli immer wieder auf.

„Last, but not least“ präsentierten sich Xandra Dee und Hannah David auf der Bühne und legten eine geniale und höchst professionelle Darbietung ihrer Musical Künste hin, inklusive Erklärung und Einordnung der Stücke, denn sie sangen aus vielen verschiedenen Musicals (unter anderem auch König der Löwen), sowie großer Bühnen-Action. Beide Sängerinnen haben ihr Talent wirklich gezeigt und haben sich ihren Applaus auf jeden Fall verdient.

Nach der oben benannten Performence von „We are the world“ war Gospel Rocks auch schon zu Ende und jeder konnte nach einem abwechselungsreichem Abend voller Sinnlichkeit und Action mit einem guten Gefühl nach Hause gehen.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten

und vor allem an den Förderverein freun.de für die Veranstaltung eines so schönen Abends.

Eine kleine Zusammenfassung des Abends gibt es übrigens hier:

FSJ

FSJ

Das FSJ (freiwilliges soziales Jahr) oder BFD (Bundesfreiwilligendienst) im Kreisjugenddienst Wesermünde bietet jungen Erwachsenen nach der Schule die Chance ein Jahr lang in eine sozialdiakonischen Beruf herein zu schnuppern. Sie sind, neben der pädagogischen Begleitung auf Freizeiten und Konfirmandenseminaren, für verwaltungstechnische Dinge, wie zum Beispiel Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Netzwerken, sowie hier auf dieser Seite zuständig. Kontakt: fsj@freun.de michael@freun.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.