Blog

freun.de > Flotte > Allgemein > Hey, das geht ab!

Hey, das geht ab!

In zwei Wochen legt die Flotte ab!

So schallte es am Wochenende durch die Jugendherberge in Nordenham. Über 40 Teamerinnen und Teamer und auch ein paar Hauptamtliche hatten sich hier eingefunden um „Die Flotte“ vorzubereiten.
Für über 300 Konfirmandinnen und Konfirmanden wird sie wahrscheinlich den Höhepunkt ihrer Konfirmandenzeit darstellen. So ein Highlight will allerdings gut geplant und organisiert sein. Deshalb haben sich die besagten 40 Leute nach Nordenham begeben und haben ein Wochenende so lange gearbeitet, bis die metaphorischen Hamster in ihren Laufrädern vor Erschöpfung aufgegeben haben. Wer leitet mit wem ein Boot? Wer übernimmt welchen Programmpunkt? Wer macht beim Gottesdienst mit? Fragen über Fragen, die nun alle geklärt sind.
Als Dankeschön gab es, für die Mitarbeitenden, schon vorweg Softshelljacken, damit man in den Niederlanden, im März auch nicht frieren muss.
Die evangelische Jugend ist also voll ausgestattet, bereit und in freudiger Erwartung den Wind in den Segeln zu spüren und mit den Konfis eine tolle Woche zu erleben.
Am Freitag den 19.03.2010 heißt es dann: Hey was geht ab, heute legt die Flotte ab! Die Flotte ab!

A.Meyer

FSJ

FSJ

Das FSJ (freiwilliges soziales Jahr) oder BFD (Bundesfreiwilligendienst) im Kreisjugenddienst Wesermünde bietet jungen Erwachsenen nach der Schule die Chance ein Jahr lang in eine sozialdiakonischen Beruf herein zu schnuppern. Sie sind, neben der pädagogischen Begleitung auf Freizeiten und Konfirmandenseminaren, für verwaltungstechnische Dinge, wie zum Beispiel Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Netzwerken, sowie hier auf dieser Seite zuständig. Kontakt: fsj@freun.de michael@freun.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.