Blog

freun.de > Flotte > Summertime > Bericht der Summertime

Bericht der Summertime

Bericht der Summertime

 

Ein herzliches Hallo von der Flotte. Heute sind wir, wie Samstag auch, nach Enkhuizen gesegelt. Noch mal derselbe Ort. Langweilig? Nein! Enkhuizen ist ein wirklich schöner Ort um das gute Wetter zu genießen. Außerdem wollen alle ihre Vorräte auffüllen, denn dort wo wir gestern waren, gab es nur Natur, Radfahrer und Marathonläufer. Eigentlich hätten wir eh keine Zeit gehabt einzukaufen, denn gestern hatten wir den Abend der Begegnung. Dort bereitet jedes Schiff für die anderen etwas zu essen zu und machte irgendeine Aktion. Es gab Sachen von einem Nagelstudio bis zum Mitgestalten einer großen Flottenflagge.

Summertime-15-550x412

Heute ist das Tagesthema “ Frei Handeln“, genau wie das diesjährige Jahresthema der evangelischen Jugend Wesermünde-Süd. Wir überlegten uns welche Sachen uns beeinflussen und welche Sachen wir selber entscheiden müssen. Die meisten waren sich einig, dass Alltägliches uns beeinflusst, wie zum Beispiel Schule und die Eltern, aber auch der beste Freund oder die beste Freundin, die einen fragen ob man mit ins Kino kommt, obwohl man eigentlich keine Lust dazu hat. Die Ergebnisse schrieben wir auf kleine Zettel, die wir in unsere selbst gestalteten Schatztruhen legten oder auf eine Schnur hingen.
Die letzten Tage waren sehr schön, da wir Segel setzen , selber kochen und viel Freizeit haben durften.
Lea Krarup und Kira Menges

Christoph Somnitz

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.